Winterwanderung der SPD

Wie in jedem Jahr trafen sich die Genossen am vergangenen Samstag zu ihrer Winterwanderung. Der Treffpunkt war in diesem Jahr die Sparkasse in Stift Quernheim.

Um 14 Uhr ging es los. Der erste Halt wurde dann schon an der Grundschule Stift Quernheim gemacht. Dort nutzten die drei Antragsteller für eine Calisthenics-Sportanlage die Gelegenheit, der SPD ihre Ideen genauer zu erläutern.

Dann ging es weiter nach Hagedorn, wo man die Bürgermeisterkandidatin Ulrike Schwarze traf und bei Kaffee und Kuchen pausierte.

Anschliessend wurde die mit ca 6,5km größere Etappe bewältigt und die Wanderer erreichten gegen 17 Uhr das Ziel Cafe im Feld.

Der Vorsitzende Falk Krüger begrüßte dort die zugestoßenen Genossen, überreichte einem neu eingetretenen Mitglied das Parteibuch und nutzte die Gelegenheit, auch dem Ehemann der Bürgermeisterkandidatin, Ulrich Schwarze, für dessen Unterstützung eine kleine Anerkennung zu überreichen.

Nach einem üppigen Grünkohlbuffet haben die Genossen dann noch bis in den späten Abend zusammengesessen und geklönt.

Zurück